U16 JUGEND


Zum letzten Mal durfte Andreas Knaus bei dieser ÖM in dieser Altersklasse U16 antreten, bereits am Sonntag wandert er im Rahmen des ÖCUP's eine Altersklasse höher in die U19 und zu den Junioren. Der Ennstaler hat sich in den beiden letzten Jahren gut entwickelt und war der Favorit auf Gold. Mit Angelo Dorner und Andre Hofmarcher, die gemeinsam mit Andreas im BÖE-Weitenteam U16 stehen, sind die Favoriten genannt.

 

Im 1. Durchgang setzte sich Knaus auf Platz 1; er erreichte 113,72 m und distanzierte Angelo Dorner genau um fünf Meter. Im weiteren Verlauf konnte sich Knaus bei jedem Versuch steigern, die Bestweite gelang ihm im 4. Versuch mit 128,75 m, und auch im letzten Versuch zeigte er nochmals mit 125,63 m eine gute Vorstellung zum Abschied aus dieser Altersstufe.

 

Angelo Dorner, der zum ESV Fischamend wechselte, brachte eine durchgängig gleichmässige Weite auf die Bahn mit Weiten zwischen 106 und 108 m, was für Silber reichte. Andre Hofmarcher von der SG Landsteiner Allersdorf-Union Raiffeisen Randegg kam auf 103,16 m im 3. Versuch - dieser bescherte ihm die Bronzemedaille.  Rund 10 Meter fehlten dem Vierten Johannes Berger vom EV Schladming. Er führt die Riege der jungen neuen Spieler an, die erst mit dem Weitensport begonnen haben und noch zwei Jahre in dieser Altersklasse an den Start gehen können. Dazu zählen auch Lorenz Eder, Alex Kärcher, Niklas Jost und Maximilian Moser.

 

Ergebnis:

1.    GOLD        Andreas Knaus                   Steiermark        EV Schladming            128,75 m

2.    SILBER      Angelo Dorner                     NÖ                    ESV Fischamend          108,82 m

3.    BRONZE   Andre Hofmarcher              NÖ                    Allersdorf/Randegg     103,16 m


U19 JUGEND


Peter Neubauer (ESV Glojach, St) hat in den vergangenen Jahren alles gewonnen, was es zu gewinnen gab und war auch in diesem Jahr gesetzt für Gold. Er wird im nächsten Jahr aus dieser Altersklasse rausfallen, was den Weg frei macht für seine Nachfolger. Auf Peter Neubauer warten neue Herausforderungen in der Herrenklasse, bei den Junioren wird er wohl weiterhin den "Ton" angeben...

 

Ergebnisse

 

1. Peter Neubauer                         ESV Glojach                       111,70 m

2. Andreas Knaus                           EV Schladming                    92,95 m

3. Elias Enengel                               ESV Krummnussbaum      80,13 m

4. Angelo Dorner                            ESV Fischamend                 73,57 m

5. Kevin Stifter                                 SSV Preding                         67,18 m