LANDESMEISTERSCHAFT HERREN


LANDESMEISTERSCHAFT der HERREN

 

Vier Teilnehmer bei den Herren mit Junior Philipp Schwarzl  (EV air-cond Toshiba) als Favorit. Mit seinem ersten Versuch wurde er seiner Favoritenrolle gerecht und erreichte mit 70,44 m die Bestweite. Albert Perhab vom EV Ramsau zeigte gute Versuche und kam mit seinem 5. Versuch knapp heran - mit fast 2 m Rückstand gab es Silber für den Ennstaler. Die Bronzemedaille holte Christian Obendrauf (ESV Almwirt Lappach) und Platz 4 blieb für Siegi Krenn, der beim SSV Preding gute Nachwuchsarbeit für den Steirischen Landesverband leistet, wie uns Harald Wade als Jugendfachwart des Landesverbandes informierte. 

 

Text/Fotos: Franz Taucher, BÖE Pressereferent